Icon zum Menüpunkt

Tutoren

Tutorenprogramm

In unseren Wohnanlagen in Landshut, Passau und Regensburg engagieren sich studentische Tutoren für ein positives Miteinander aller Bewohner. Sie entwickeln dazu ein breites kulturelles, sportliches und allgemeinbildendes Freizeitangebot:

  • Willkommenstreffen
  • sportliche Aktivitäten
  • Ausflüge
  • Kochabende und Sonntagsfrühstück
  • Schafkopfturniere,…

Besonders im Fokus haben sie Neueinzügler und internationale Studierende. Die Kontaktdaten der Tutoren/-innen hängen in der Regel in der Nähe des Eingangsbereichs in Schaukästen oder an Schwarzen Brettern aus.

Für ca. 125 Studierende je Wohnanlage wird eine Tutorenstelle eingerichtet. Finanziert wird das Tutorenprogramm über Zuschüsse des Freistaates Bayern und aus Eigenmitteln des Studentenwerks.
Vor Ort werden die Tutoren von den MitarbeiterInnen der Sozialberatung unterstützt.

An den Hochschulorten Deggendorf, Passau und Regensburg kooperieren die Tutoren außerdem mit den Tutoren des Internationalen Tutoriums, die schwerpunktmäßig ausländische Studierende ansprechen.