Alles Wichtige zur Einführung

Wollt Ihr mit uns zusammen den Weg zu einem nachhaltigeren Campus gehen? Dann ladet Euch vor dem ersten Gang in die Mensa bzw. Cafeteria die Relevo-App in Google Play oder im App Store herunter und registriert Euch in der App! Ganz wichtig: Nur wenn Ihr in der App registriert seid, könnt Ihr an dem Mehrweg-to-go-System teilnehmen, da das Mehrweggeschirr in der App gescannt werden muss!

Solltet Ihr nicht an dem Mehrwegsystem teilnehmen wollen, habt Ihr die Möglichkeit, Eure Speisen in Eurem eigenen Mehrweggeschirr abzuholen. Stellt dafür Euer mitgebrachtes Mehrweggeschirr auf die bereitgestellten Tabletts und reicht diese an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Diese geben Euch dann Eure Bestellungen direkt in Euer eigenes Mehrweggeschirr aus.

Wichtig: Ihr könnt das Relevo-Mehrweggeschirr kostenlos innerhalb von 14 Tagen nutzen. Ihr werdet in diesen zwei Wochen mehrfach in der App und per E-Mail auf die Rückgabefrist erinnert. Danach stellt Euch Relevo eine nicht rechtzeitig zurückgegebene Bowl für 10 € und enen Becher für 5 € in Rechnung, denn bei nicht erfolgter Rückgabe gelten sie als gekauft. Damit soll ein ständiger Kreislauf ermöglicht sein: Die Bowls und Becher sollen sich schließlich nicht im Büro oder zu Hause stapeln, denn dann fehlen sie wieder in der Ausgabe in der Mensa oder Cafeteria. Es ist also ganz entscheidend, dass die Bowls und Becher nach dem Scanvorgang auch tatsächlich abgebenen und nicht wieder mitgenommen werden. Das Mehrwegsystem kann auf Dauer nicht funktionieren, wenn dem Studentenwerk eingescannte Bowls und Becher fehlen. Die Mitnahme von abgegebenen Bowls und Becher ist Diebstahl, da sie nur ausgeliehen sind und im Besitz des Studentenwerks stehen. Bitte beherzigt das bei der Rückgabe des Mehrweggeschirrs!

Alle weiteren Informationen erhaltet Ihr auf diesen Seiten: