Mensa-to-go-Vor-Ort-Abholung

Ab 11.05.2020 führt das Studentenwerk eine Vor-Ort-Abholung Ihrer Mensagerichte im Rahmen der Marke „Mensa-to-go“ ein. Folgende Mensen werden dazu Montag bis Freitag zwischen 11.00 und 14.00 Uhr geöffnet:


Wir bieten Ihnen pro Tag ein wechselndes und täglich frisch hergestelltes Speisenangebot bestehend aus vegetarisch und/oder veganen Gerichten, internationalen Gerichten und Gerichten mit Fleisch oder Fisch, dazu frische Salate, Desserts und Getränke!

Zur Steuerung des Kundenstroms und Erleichterung der Zubereitung bestellen Sie Ihre Gerichte per E-Mail mit folgenden Inhalten vor:


Bitte beachten:

  • Vorbestellungen werden bis spätestens 10.00 Uhr am Tag der Abholung entgegengenommen.
  • Die frühestmögliche Abholzeit ist 11.00 Uhr.
  • Verwenden Sie für jeden Tag eine eigene E-Mail.


Schreiben Sie eine E-Mail an:


Hinweise zur Abholung:

  • Essen bitte immer rechtzeitig vorbestellen!
  • Vermeiden Sie Doppelbestellungen.
  • Achten Sie bitte darauf, Ihre Abholzeit einzuhalten.
  • Das Tragen eines Nasen- und Mundschutzes ist verpflichtend.
  • Achten Sie außerdem auf die Einhaltung der Abstandsregelung und der allgemeinen Hygienebestimmungen. Entsprechende Markierungen und Hinweise sind im Gebäude angebracht.
  • Bitte halten Sie sich an die vor Ort gekennzeichnete Wegführung.
  • Eine Barzahlung ist nicht möglich! Ihre MensaCard können Sie an den EC-Aufwertern in den Mensa-Foyers aufladen.
  • Speisen können nicht vor Ort verzehrt werden.


Eine Übersicht zu Verhaltensweisen bei der Vor-Ort-Abholung sehen Sie hier:

Infografik Verhaltensweisen in Mensa und Cafeteria web

Momentan betrachten wir die „Mensa To-Go“ noch als Testphase. Änderungen, um den Ablauf anzupassen und zu optimieren, sind also jederzeit möglich. Wir halten Sie aber natürlich jederzeit auf dem Laufenden. Dazu informieren wir Sie regelmäßig auf folgenden Seiten: