Du wohnst in unseren Wohnanlagen und möchtest dich für das Gemeinschaftsleben einsetzen? Zum Wintersemester 21/22 suchen wir Wohnanlagentutor*innen in Regensburg, Passau, Landshut und Deggendorf. Außerdem gesucht werden Internationale Tutor*innen in Passau und Landshut.

Du wohnst in unseren Wohnanlagen und möchtest dich für das Gemeinschaftsleben einsetzen? Zum Wintersemester 21/22 suchen wir Wohnanlagentutor*innen in Regensburg, Passau, Landshut und Deggendorf. Außerdem gesucht werden Internationale Tutor*innen in Passau und Landshut.

Ich möchte Wohnanlagentutor*in werden.

Tutor*innen in den Wohnanlagen engagieren sich für das Gemeinschaftsleben in den Wohnanlagen und sind studentische Ansprechpartner*innen für Bewohner*innen.

Anforderungsprofil

  • Bewohner*in einer Wohnanlage des Studentenwerks
  • mindestens noch zwei Semester Wohnberechtigung
  • mindestens im zweiten Studiensemester immatrikuliert
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • soziale und interkulturelle Kompetenz
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Organisationsgeschick und Zuverlässigkeit
  • verfügbares Zeitbudget von  ca. 6h/Woche

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen in den Wohnanlagen und außerhalb, um das Gemeinschaftsleben zu fördern: obligatorische Einführungstreffen Anfang Oktober und April und sonstige Aktivitäten, z.B. Kochabende, Filmabende, Stadtführungen, Ausflüge, Sportveranstaltungen, spezifische interkulturelle Veranstaltungen
  • Ansprechpartner*in für Studierende bei Studienfragen oder auch persönlichen Angelegenheiten
  • Tipps und Infos für Kommiliton*innen über vorhandene Dienstleistungs- und Beratungseinrichtungen an den Hochschulen

Vergütung/Vorteil

  • Ehrenamt mit einer Aufwandsentschädigung von 140,- € mtl.
  • Mietdauerverlängerung von einem Semester nach Ablauf der Regelstudienzeit
  • Besuch von Fortbildungen und Bestätigung über die Teilnahme

Offene Stellen zum Wintersemester 2021/2022

  • Regensburg: Wohnanlagentutor*in Dr.-Gessler-Straße
  • Regensburg: Wohnanlagentutor*in Vitusstraße
  • Regensburg: Wohnanlagentutor*in Franz-Mayer-Straße
  • Regensburg: Wohnanlagentutor*in Vor der Grieb
  • Regensburg: Wohnanlagentutor*in Amberger Stadel/Oswaldstift
  • Passau: Wohnanlagentutor*in Donau-Schwaben-Straße
  • Passau: Wohnanlagentutor*in Leonhard-Paminger-Straße
  • Landshut: Wohnanlagentutor*in Bürgermeister-Zeiler-Straße
  • Deggendorf: Wohnanlagentutor*in: Untere Himmelreichstraße
  • Deggendorf: Wohnanlagentutor*in: Untere Detterstraße/Frauenstraße

Bewerbung

Interesse? Dann fülle den Bewerbungsbogen aus und sende diesen bitte bis 15.07.2021 an die Sozialberatung des Studentenwerks: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vorstellungsgespräch über Videokonferenz.

Mehr Informationen zum Tutorenprogramm und Ansprechpartner*innen der Sozialberatung: https://www.stwno.de/de/beratung/tutorenprogramm-6

Ich möchte internationale*r Tutor*in werden.

Internationale Tutor*innen unterstützen alle ausländischen Studierenden an den Hochschulstandorten. Sie entwickeln ein breites kulturelles, sportliches und allgemeinbildendes Freizeitangebot.

Anforderungsprofil

  • gute studienorganisatorische und praktische Fähigkeiten
  • Offenheit, Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Kontaktfreude
  • Reflektionsfähigkeit für die Situation ausländischer Studierender
  • gute deutsche Sprachkenntnisse
  • mindestens im zweiten Studiensemester immatrikuliert
  • Bereitschaft einen Bestellungszeitraum (zwei Semester) als Tutor*in zur Verfügung zu stehen

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Anlauf- und Vermittlungsstelle für ausländische Studierende im Sinne der studentischen Hilfe zur Selbsthilfe. Primär nicht Gegenstand der Unterstützung ist fachliche Beratung in sozialen, studienfach- und ausländerrechtlichen Fragen.
  • Anregung, Förderung und Unterstützung von studentischen Aktivitäten, die der sozialen und kulturellen Integration der ausländischen Studierenden dienen, beispielsweise gemeinschaftsfördernde Veranstaltungen.
  • Zusammenarbeit hinsichtlich der inhaltlichen Gestaltung des Programms mit den Tutor*innen in den Wohnanlagen des Studentenwerks und den Akademischen Auslandsämtern des Hochschulorts.

Vergütung

  • Ehrenamt mit einer Aufwandsentschädigung von 140,- € mtl.
  • Besuch von Fortbildungen und Bestätigung über die Teilnahme

Offene Stellen zum Wintersemester 2021/2022

  • Passau: Internationale*r Tutor*in
  • Landshut: Internationale*r Tutor*in

Bewerbung

Interesse? Dann fülle den Bewerbungsbogen aus und sende diesen bitte bis 15.07.2021 an die Sozialberatung des Studentenwerks: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vorstellungsgespräch über Videokonferenz.

Mehr Informationen zum Tutorenprogramm und Ansprechpartner*innen der Sozialberatung: https://www.stwno.de/de/beratung/tutorenprogramm-6